p +49 6206 9462690

Das WordPress Plugin German Market ist die optimale Anpassung von WooCommerce an den deutschen Markt. Leider wird im Kaufprozess eine zusätzliche Bestellübersicht hinzugefügt, welche für einen One Page Checkout überflüssig ist. Mit der folgenden Ergänzung in der functions.php Datei im Theme Ordner kann diese zusätzliche Bestellübersicht wieder entfernt werden. remove_filter( ‚woocommerce_order_button_text‘, array( ‚WGM_Template‘, ‚change_order_button_text‘ ), 1, 1 ); remove_filter( ‚woocommerce_after_checkout_validation‘, array( ‚WGM_Template‘, ‚do_de_checkout_after_validation‘ ), 1, 1 );

Endlich ist es soweit Die neue Version von spieloguide zeigt sich in neuem und branchentypischem Design! Bei spieloguide (www.spieloguide.de) handelt es sich um eine Suchmaschine bzw. einem Verzeichnis rein für Spielhallen und Vergnügungsstätten. Sowohl die Webseite, wie auch die App vereinfacht die Suche nach der idealen Vergnügunggastronomie und bietet wunschgemäß Spiel, Spaß und Unterhaltung für jedermann. Egal ob es sich um eine gezielte Suche oder die Umkreissuche handelt, spieloguide findet garantiert die passende Spielhalle. Für mobile Endgeräte findet sich die spieloguide-App für Android und Apple im jeweiligen Store. Spieloguide wurde maßgeschneidert mit einem PHP-Framework entwickelt, wobei auf das “responsive”-Design (optimale Darstellung auf Tablets und Smartphones) besonderen Wert gelegt wurde. Für uns ist klar, dieses Projekt hat noch viel Potential und eine Weiterentwicklung mit neuen, erweiterten Funktionen ist in Planung. Durch die Social-Media-Kanäle wie Facebook, Twitter und Google+ wird der User über Neuigkeiten rund um spieloguide informiert. Die Zeitschrift games&business hat spieloguide bereits getestet und Mitte April einen Artikel darüber veröffentlicht. Die positive Resonanz darauf war unvorstellbar groß und hat uns in unserer Grundidee gestärkt. Dennoch möchten wir offen und bedacht mit Kritik, Vorschlägen und Anregungen umgehen. Sie sind Betreiber einer Spielhalle und sich nicht sicher, was spieloguide für Sie tun […]

Als Webdesigner und Entwickler von Internet-Software beschäftigt sich die Firma Rechnerhaus auch intensiv mit dem Thema “Werbung im Internet” bzw. Online-Marketing. In Zeiten von Google+, Twitter und Facebook ist es durchaus üblich, dass auch kleinere, lokale Betriebe Social-Media-Plattformen für sich einsetzen, um damit ihr Geschäft im Internet zu präsentieren. Die meisten dieser Unternehmen haben eine eigene Website und verwenden Social-Media als ergänzendes Marketing-Werkzeug. Die Firma Rechnerhaus hat bereits einige Projekte für die Branche der Vergnügungsstätten, Spielhallen und Spielotheken geplant und realisiert. Hierbei sind besonders die Missstände dieser Branche im Bereich des Online-Marketing aufgefallen. Viele Spielotheken besitzen keine oder eine kaum gepflegte Website und geben so nur spärlich Auskunft über den jeweiligen Standort. Gerade bei Spielhallen ist es für den Kunden essenziell wichtig, ob es sich um ein seriöses und sauberes Ambiente handelt. Ebenso interessant und wichtig sind die Öffnungzeiten, die Anfahrt und die Ausstattung. Gemeinsam mit unserem Partner TOP GAME SPIELHALLE in Lampertheim haben wir ein Produkt entwickelt, welches den Betreibern von Spielotheken ein wirksames Werkzeug für Online-Marketing zur Verfügung stellt. Spieloguide ist nicht nur ein Verzeichnis von Spielhallen in Deutschland, vielmehr entsteht ein komplett neuer Marketing-Kanal für Spielotheken. Auf der Profilseite der Spielhalle können Bilder und Informationen zu dem Standort […]

Apple veröffentlicht das neue Mac OS X 10.9 Mavericks. Das Upgrade ist für Macs mit Snow Leopard, Lion oder Mountain Lion kostenlos im Mac App Store verfügbar.

Bitte klicken Sie nicht auf den untenstehenden Link, wenn Sie eine E-Mail wie diese erhalten: Betreff: WordPress fatal error – database connection lost Inhalt: Message from WordPress, DATE/TIME Fatal error on your wordpress site. wp-cron.php: ERROR: Opening connection to database, ADO error: Unspecified error MYSQL Server does not exist or access denied. To resolve this issue, please, please logged in your Administration panel, using this URL: http://IP-ADRESSE/wp-login.php?redirect_to=http%3A%2F%2FDEINEDOMAIN.TPD%2Fwp-admin%2F&reauth=1

Hier werden viele Irrtümer von Office 365 für Unternehmen geklärt. Office 365 ist eine kostengünstige Alternative zu Office 2013.

Soziale Netzwerke können außerhalb der eigenen Website Informationen über deren Benutzer sammeln. Auf vielen Internetseiten gibt es die Möglichkeit, den Inhalt einfach zu verbreiten und mit seinen Freunden zu teilen. Dies geschieht z.B. über den „Like“-Button von Facebook, „Follow“ von Twitter oder „+1“ von Google. Diese Funktionalität kann jeder Webdesigner ohne große Programmierkenntnisse  seiner Webseite hinzufügen, indem er ein Javascript des jeweiligen Netzwerk einbindet. Diese Scripte werden von den Netzwerken kostenfrei zur Verfügung gestellt. Ein Beispiel: Sie befinden sich auf einer renommierten Nachrichtenseite und sind parallel (z.B. in einem anderen Browser-Tab oder ihr Cookie für Facebook ist noch aktiv) noch bei Facebook eingeloggt. Nun bietet ihnen die Nachrichtenseite die Information an, welche ihrer Facebook-Freunde welchen Artikel auf der Nachrichtenseite empfohlen haben. Das soziale Netzwerk könnte diese Informationen nutzen, um ihnen Werbung zu präsentieren, die noch stärker auf sie zugeschnitten ist! Wer diesen Zustand nicht akzeptieren möchte, für den gibt es Werkzeuge, die den Zugriff von einer „dritten Partei“ auf einer Website verhindern: Priv3 ist ein Firefox Plugin unter anderen entwickelt von Mitarbeitern des International Computer Science Institute in Berkeley. Das Plugin verhindert den Zugriff von Facebook, Twitter, Google+ und LinkedIn. http://priv3.icsi.berkeley.edu/ Ghostery scannt die Internetseite nach Scripten oder versteckten Elementen, die Informationen an Dritte übermitteln. […]

Das Android App für ontalo – Das regionale Angebotsportal ist in der Version 1.0 kostenlos bei Google Play erhältlich. Das App besitzt die gleiche Funktionalität wie auch das iPhone App. Da die Android Plattform nicht mit Objective C, sondern mit Java programmiert werden muss, ist eine komplette Neuprogrammierung des App erforderlich. Google Play erfordert keinen Evaluierungsprozess, wodurch das App in wenigen Minuten bereits zum Download verfügbar war.

Die Entwicklung des iPhone App für ontalo – Das regionale Angebotsportal ist abgeschlossen. Version 1.0 wird im nächsten Schritt in den Evaluierungsprozess des App Store übergeben und bald kostenlos verfügbar sein. Das App verarbeitet die XML-Schnittstelle der Plattform und lädt die aktuellen Angebote der jeweiligen Stadt in eine navigierbare Liste. Wird ein Angebot vom Benutzer ausgewählt, erhält dieser detaillierte Informationen über das Angebot und die Kontaktinformationen des jeweiligen Unternehmens. Durch eine pull down to refresh Funktion (bekannt aus dem Facebook App) können die Angebote über eine schnelle Fingerbewegung aktuallisiert werden. Die Bedienung der Städteauswahl ist mit dem Adressbuch des iPhone zu vergleichen. Eine Stadt kann somit über die scroll down Bewegung, die Suchfunktion oder die Navigationsleiste an der rechten Seite schnell ausfindig gemacht werden. Durch die XML-Schnittstelle werden alle Daten direkt über das Internet geladen, was zwar eine Internetverbindung für das App erfordert, somit jedoch alle Angebote des App und der Plattform identisch gehalten werden und keine Verzögerung stattfindet. Der Endbenutzer ist hierdurch beispielsweise in der Lage unterwegs eine Auswahl über den Mittagstisch zu treffen und sofort eine telefonische Bestellung zu tätigen, ohne das App zu verlassen.